Transportsimulation


Transportsimulation

Unsere Verpackungslösungen werden entwickelt, um Belastungen beim Transport- und Umschlag gerecht zu werden.

Die herausragende Belastung bei einem Transport über einen Paketdienst ist das Fallen. Dieses wird mittels einer vertikalen Stoßprüfung, das freie Fallen, simuliert.

Um die Leistung eines Polsters quantifizierbar zu machen, werden am Packgut Beschleunigungssensoren aufgezeichnet. Die aufgezeichnete Beschleunigungskurve zeigt, wie gut das Polster beim Fallen dämpft.